AWO-Bürgerladen - Rund um den Russee

Rund um den Russee
Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

AWO-Bürgerladen

Generation 50 aktiv

Selbstverständlich braucht man sich die Bücher nicht alle kaufen; man kann sie z.B. in der Stadtbücherei ausleihen (wo die Leiterin des Bücherkreises, Helga Meyer-Stumm, noch tätig ist, bevor sie demnächst  in Altersteilzeit geht!).

Beim nächsten Treffen am 9. März steht folgendes Buch auf dem Programm: Jan-Philipp Sendker: Das Herzenhören

Inhalt:
Eine der großen Liebesgeschichten unserer Zeit, die schon Hunderttausende Leserinnen begeisterte und stetig neue Leser findet: Die Suche nach ihrem vermissten Vater führt Julia Win von New York nach Kalaw, einem malerischen, in den Bergen Burmas versteckten Dorf. Ein vierzig Jahre alter Liebesbrief ihres Vaters an eine unbekannte Frau hat sie an diesen magischen Ort geführt. Hier findet sie nicht nur einen Bruder, von dem sie nichts wusste, sondern stößt auch auf ein Familiengeheimnis, das ihr Leben für immer verändert.

Na, neugierig geworden? Dann kommen Sie einfach mal vorbei….!


AWO-Bürgerladen


Alle hier veröffentlichten Veanstaltungen finden im Bürgerladen der Arbeiterwohlfahrt in Kiel-Russee, Spreeallee 76 statt. Der Veranstaltungsort ist behindertengerecht zugänglich und mit dem Bus (Haltestelle Gatowweg ) gut zu erreichen.

Seniorentreff     Demenz-Sprechstunde     Sitzgymnastik   Bücherkreis      Gedächnistraining

Seniorentreff >>

Seit vielen Jahren gibt es schon den Seniorentreff.
Jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat jeweils von 15:00 – 17:00 Uhr

steht die Geselligkeit im Vordergrund.
Bei einer Tasse Kaffee und selbstgebackenem Kuchen kann
geklönt, gespielt, gesungen und gelesen werden.

Informationen bei Marga Korff, Tel. 0431-697336

-------------------------------------------



Demenz- Sprechstunde >>

Kostenfreie Informationen und Beratung rund umm das Thema Demenz

Jeden 2. Mittwoch im Monat von 15.30 bis 17.30 Uhr

Durchführung: Katrin Maretzek
(exam. Krankenschwester, Diplom-Pädagogin)

Weitere Informationen erhalten Sie in der AWO Beratungsstelle Demenz und Pflege, Tel: 77570-44




Sitzgymnastik >>
Bewegung mit Spaß

Dieser Kurs ist auch für Menschen mit Bewegungseinschränkungen geeignet, da die meisten Übungen im Sitzen durchgeführt werden.
In Kooperation mit dem TSV Russee konnte mit Martina Mohr-Jonca eine kompetente Trainerin gefunden werden.

Der fortlaufende Kurs findet jeweils am Donnerstag von 10:45 – 11:45 Uhr statt und kostet 22,-€ für 10 Termine.

Mit Anmeldung! Frau Boyens, Tel. 77570-59

------------------------------------


Bücherkreis für Seniorinnen und Senioren


Neu jetzt jeden 2. Montag
im Monat von 16:30 – 18:00 Uhr
treffen sich Bücherfreunde und Literaturinteressierte zu einem Austausch in geselliger Runde.
Die Leitung des Kreises hat Helga Meyer-Stumm.

Welches Buch gerade gelesen wird und die genauen Termine erfahren sie unter Tel. 77570-59, Frau Boyens.

Gedächnistraining >>

Unterhaltsames Gedächtnistraining
ohne Leistungsdruck

"Wer rastet, der rostet" -
dies gilt nicht nur für die körperliche Fitness,
sondern auch für die Gehirnfunktionen.

AWO Bürgerladen, Spreeallee76
Dienstags, 15:30 bis 17:00 Uhr

10 Termine/ 30,-
Angesprochen sind Menschen ab 60 Jahren, die meinen,
"ein Knoten im Taschentuch ist nicht mehr genug".
Nach oben ist dem Alter keine Grenze gesetzt.
Das Übungsangebot regt das Denken und die Fantasie an.
Es verbessert die Konzentration und das Gedächtnis auf
spielerische Art und Weise in stressfreier Atmosphäre.
Koordinations- und Entspannungsübungen ergänzen das Angebot.

Kursleitung Barbara Striedieck (Gedächtnistrainerin BVGT)

Anmeldungen unter Tel. 61260, Lidia Pfeifer

-----------------------------------

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü Besucherzaehler